Online Casino Anbieter im Vergleich

Längst haben Online Casinos sich eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber regulären Spielbanken erarbeitet. Die Auszahlungsquoten sind meist beachtlich höher und die Spieleauswahl ist teilweise dem echten Leben zumindest ebenbürtig. Anbieter liefern sich einen heißen Wettbewerb um Kunden und locken mit Bonusaktionen und ausgefallenen Spielen.

Dabei bieten sich dem Spieler teils beachtlich authentische Casino Erfahrungen, die es ganz gemütlich aus dem heimischen Wohnzimmer oder auch unterwegs mit Apps zu genießen gilt.

Was sind Online Casinos?

Na gut, eventuell ist das eine blöde Frage, aber es lohnt sich doch ein paar Worte zu diesem Thema zu verlieren. Es handelt sich bei Online Casinos nämlich um virtuelle Spielbanken, die das Glücksspiel ermöglichen. Um dies legal zu tun, bedarf es einer Lizenz. Spieler sollten unbedingt auf diese Eigenschaft achten, schließlich geht es hier um das hart ersparte oder erarbeitete persönliche Budget.

In Online Casinos finden sich in der Regel eine breite Anzahl an Games. Normalerweise überwiegt die Anzahl der Automaten-Spiele und Slot-Maschinen. Es finden sich aber auch viele Varianten von Tischspielen und unter Umständen ein Live-Casino.

Die Bezahlung im Online Casino erfolgt meist über Kreditkarte oder Drittanbieter, die als Finanzdienstleister tätig sind. Oft lässt sich aber auch eine normale Überweisung der eigenen Bank ausführen, die aber mit Wartezeiten verbunden ist.

Um ein Online Casino zu nutzen, bedarf es einer vollständigen Registrierung. Spätestens bei der Auszahlung müssen der Spielbank also ein Lichtbild Ausweis, eine Adressbestätigung und unter Umständen gar eine Kopie des Bank- oder Kreditkarten-Auszugs vorliegen.

Welche Angebote bieten die Casinos?

Die Angebote unterscheiden sich natürlich von Anbieter zu Anbieter. Eine Spielbank legt so einen krassen Fokus auf Slot-Maschinen, möglicherweise gar von einer bestimmten Marke, andere Betreiber punkten mit einem ausführlichen Live-Casino. Wieder andere sehen sich als Allround-Casinos und versuchen alle Bereiche gleichermaßen zufriedenstellend abzudecken.

In der Regel sind Casino Klassiker wie Poker in verschiedenen Varianten, Black Jack, Roulette bei allen Casinos vorhanden. Gleichsam verhält es sich mit den Slot Machines oder einarmigen Banditen. Games heißen unter anderem ‚Fruit Slider‘, ‚Hocus Pocus Deluxe´ oder ‚Mystic Dragon‘. Andere Anbieter von Automaten-Spielen orientieren sich lieber an bekannten Namen aus Film und Fernsehen. So lassen sich Game of Thrones, the Godfather oder Topgun erkunden.

Die Spielbanken trumpfen oft mit Aktionen, Wettbewerben und Competitions auf. Dem Gewinner winkt neben Ehre und Ruhm auch die Möglichkeit von stolzen Gewinnsummen oder auch Sachpreisen.

Wem die Spielarten nicht geläufig sind, findet hier einen kleinen Überblick über die gängigsten und beliebtesten Spiele im Online Casino.

Poker

Casino Poker unterscheidet sich in einem wesentlichem Faktor zu dem Poker, den man vielleicht aus privaten Spielen mit Freunden kennt. Man spielt hier nämlich gegen die Bank.

Spieler, die noch keine großen Erfahrungen im Online Poker haben, ist zu empfehlen die Sache in aller Ruhe und Vorsicht anzugehen. So gibt es genügend Tische, die Mindesteinsätze in Cent Beträgen anbieten. Eventuell erlauben die Spielbanken auch einen Fun-Mode, der das Spielen um Spielgeld und somit ohne jegliches Risiko ermöglicht. Klar auch fortgeschrittene Gamer finden was ihren Vorstellungen entspricht und Einsatzsumme können deutlich nach oben gehen.

Es gibt allerlei verschiedene Versionen von Online Poker. Interessierte machen sich am besten selbst auf die Suche nach ihrem persönlichen Favoriten.

Roulette

Nutzer, die ins Online Casino einsteigen, um sich am Roulette-Spiel zu erfreuen werden schnell fündig. Ein Casino welches kein Roulette im Angebot hat, ist kein Casino. Trotzdem lohnt sich eine kleine Recherche. Welche Varianten werden angeboten, wie hoch sind die Einsätze und wie viele Tische werden überhaupt angeboten.

Die Spielbanken locken Neukunden häufig mit beträchtlichen Boni. Als Roulette-Fan sollte man dann doch einen Anbieter wählen, der das Roulette-Spiel für Boni gültig erklärt. Um den Bonus freizuspielen fordern Casinos nämlich einen bestimmten Umsatz. Das kann aber auch schon mal ausschließlich für Automaten-Spiele gelten.

Wer Roulette auch am Smartphone oder Tablet spielen mag, der wählt eine Spielbank die ein solches mobiles Angebot parat hält. Unter Umständen lassen sich sogar Live-Varianten von Roulette so auf dem mobilen Endgerät genießen.

Andernfalls bleibt dem Kunden die Wahl zwischen klassischen oder Europäischen Roulette oder je nach Anbieter Mini Roulette, Multi Wheel Roulette, oder Card Roulette, was eine Art Mischung von Poker und Roulette anbietet. Vorsicht ist natürlich geboten, denn nicht alle Versionen eines Spiels haben die gleichen Gewinnchancen anzubieten.

BlackJack

Auch das beliebte Kartenspiel BlackJack lässt sich in so ziemlich allen Online Casinos finden, natürlich in ganz unterschiedlicher Hülle und Fülle. Auch hier sollte darauf geachtet werden ob Bonus-Bedingungen den BlackJack Tisch für den geforderten Umsatz akzeptieren.

Live-Casinos mit echten Dealern haben oft eine schöne Bandbreite an Tischen zu bieten an denen BlackJack gespielt werden kann. Wer ein wenig Abwechslung sucht, wird bei Games wie BlackJack Switch, Pontoon oder Duel BlackJack fündig.

Spielautomaten

Eine Sache kann schon mal direkt festgestellt werden. Ist der Spieler ein Freund der Slot-Maschinen, dann spricht eigentlich heutzutage kaum noch etwas dafür, sich seinem Hobby in einer Spielhölle oder einer realen Spielbank zu widmen.

Warum? Ganz einfach, die Internet-Anbieter schütten schlichtweg eine erheblich größere Geldmenge wieder an die Kunden aus. Während Spielotheken per Gesetz zu Auszahlungsquoten von mindestens 60% verdonnert werden, erreichen Online Angebote teilweise Quoten von rund 95%.

Ein Online-Casino ist mit deutlich weniger Fix-Kosten verbunden als eine reale Spielbank. Das machen sich die Anbieter also zu Nutze und bieten ihren Spielern ein Erlebnis, für das es noch nicht mal eine Zeitbeschränkung gibt.
Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Software-Herstellern, die sich auf Glücksspiel-Automaten spezialisiert haben. Das Spieleangebot geht somit teilweise in schwindelerregende Höhen.

Versuchen Sie doch mal ihr Lieblingsspiel aus der lokalen Spielbank online zu finden, Sie werden nicht enttäuscht. Andersrum gestaltet sich die Sache da doch deutlich komplizierter. Die Hersteller geben sich allerhand Mühe aufwändige Video-Slots mit einem hohen Erlebnisgrad aber auch Maschinen im Retro-Style auf die Beine zu stellen. Es ist so für jeden Glückssuchenden der richtige Automat vorhanden.

Wir sollten nicht die progressiven Jackpots vergessen, die Gewinne in Millionenhöhe ermöglichen. Der Höchstgewinn eines Online-Jackpots liegt bei Sage und Schreibe 17,8 Millionen Euro. Na dann, herzlichen Glückwunsch. Zugang erhalten Spieler schon ab sehr niedrigen Beträgen.

Welche Casinoarten gibt es?

Die beliebteste Art ein Online Casino zu nutzen, ist heutzutage wohl einfach über den Browser. Dieser sollte auf die neueste Version upgedatet sein, da diese Zusatzsoftware wie Java, Flash oder Shockwave am besten arbeiten lassen.
Immer weniger Anbieter bieten einen Download von spezieller Casino Software an. Diese Lösungen erlauben dem Casino oft ein größeres Angebot und kürzere Ladezeiten. Allerdings ist der Download selbst ein wenig zeitaufwendig im Vergleich zur Lösung im Browser.

Zudem haben einige Casinos Live-Dealer Angebote im Programm. Hier ist man sozusagen in direktem Kontakt zu einem Croupier aus Fleisch und Blut, dessen Aktionen man live im Video-Stream verfolgen kann. Einige Spielbanken lassen ihre Kunden sogar im Live-Chat mit dem Dealer kommunizieren.

Viele Anbieter bauen ihre Homepage im HTML5 Format auf, was Ihnen erlaubt das gleiche Programm für mobile Endgeräte anzupassen. Das macht eine App dann meist überflüssig, jedoch gibt es durchaus eine Handvoll an Casinos, die sich nichts vormachen lässt und eigens Applikationen für iPhones, iPads oder, bzw. und Android Gerät produzieren lässt.

Welche Boni Arten bieten Online Casinos?

Willkommens-Boni sind im Prinzip fast schon so etwas wie die Hausschilder der Online Casinos. Der Wettbewerb treibt die Zahlungen der Casinos teilweise in ungeahnte Höhen. Doch verantwortungsvolle Spieler sollten daran denken, dass es hier immer Bedingungen gibt. Der Bonusbetrag entscheidet erst mit fairen Bedingungen darüber, ob es sich um ein gutes Angebot handelt.

Um den Willkommensbonus wahr zu nehmen, müssen Nutzer eine erste Einzahlung tätigen, die dann mit einem Prozentsatz belohnt werden. Oft ist dieser bei glatten 100 Prozent angesetzt, so dass man das Doppelte der Einzahlungsmenge zur Verfügung gestellt bekommt. Eine Vielzahl von Spielbanken staffelt den Willkommensbonus und belohnt so teilweise die ersten fünf Einzahlungen.

Hat man Freunde, die sich auch für das Online Spiel an Automaten, Spieltischen und Co interessieren, so lohnt sich oft für beide eine Empfehlung. Diese wird unter Umständen mit Barem oder Freispielen belohnt. Es lohnt also, sich darüber zu informieren.

Auch interessant sind Cashback-Aktionen, die sozusagen wie wirken, im Falle des Verlustes seiner Einzahlung, bzw. seines bestimmten Einsatzes an. Natürlich wird dabei nur ein Prozentsatz zurückgezahlt und nicht der vollständige Verlust. Auch hier ist zu beachten, dass Einsätze aus Boni meist bei Cashback Zahlungen außen vor bleiben. Am meisten freuen kann man sich meist über Geschenke.

Auch die gibt es in Form von Boni, die keiner Einzahlung bedürfen. Der sogenannte No Deposit Bonus läuft aber auch nur im Rahmen teils strenger Bedingungen und ist erstmal nicht auszahlbar.

Wie sind Online Casinos reguliert?

Der erste Schritt in Sachen Sicherheit ist, zu überprüfen wo die Spielbank angesiedelt ist und welche Lizenz sie besitzt. Ist so eine Information nicht zu finden, ist Vorsicht geboten. Allerdings sollten sich Spieler nicht in die Irre führen lassen, wenn eine Lizenz auf Malta oder Gibraltar beheimatet ist. Dies ist kein Zeichen von Betrug. Im Gegenteil, die ansässigen Behörden haben viel Erfahrung mit der Regulierung von Online Spielbanken.

In Deutschland ist die Gesetzgebung zum Online Glücksspiel in einem legalen Sumpf stecken geblieben. Es finden sich lediglich Lizenzen aus Schleswig Holstein. Die anderen Bundesländer schlafen weiter beim Thema Glücksspiel-Lizenzierung.

Was kann der Kundenservice?

Der direkte Kontaktweg des Kunden zum Anbieter ist nichts anderes als ein Qualitätsmerkmal. Die besten Casinos stellen Ihren Kunden mehrere Varianten zur Verfügung. Je mehr es an Möglichkeiten wie Telefon, Chat, Email oder Kontaktformular gibt, desto besser. Auch eine FAQ- kann unter Umständen schnell Antworten liefern.

Zusammenfassung

Es gibt also allerhand herauszufinden in der Online Casino Welt. Solange man mit offenen Augen recherchiert und auf das Kleingedruckte achtet, kann man eigentlich nichts falsch machen und so bleibt nur viel Spaß und viel Glück zu wünschen.